Yoga

Schwangerenyoga

Dieser Hatha Yoga Kurs für Schwangere wird geleitet von unserer ausgebil­deten Yogalehrerin Wiebke Niebel und soll euch helfen, mittels verschiedener Übungen euer seelisches und körper­liches Gleichgewicht zu erlangen. Meditation, Atem- und Entspannungs­übungen sowie eine intensive Kontaktaufnahme zu eurem Ungeborenen stehen hierbei im Mittel­punkt und können euch dabei unter­stützen, der Geburt gelassener entgegen zu blicken.

Datum Tag Uhrzeit Freie Plätze
07.05.2024 – 25.06.2024 Dienstag 18:00 – 19:30 2 Anmelden
13.08.2024 – 01.10.2024 Dienstag 16:00 – 17:30 5 Anmelden
13.08.2024 – 01.10.2024 Dienstag 18:00 – 19:30 2 Anmelden
03.12.2024 – 04.02.2025 Dienstag 16:00 – 17:30 10 Anmelden
03.12.2024 – 04.02.2025 Dienstag 18:00 – 19:30 10 Anmelden

Postnatal Yoga/ Yoga für Mütter

In dem Yogakurs nach der Geburt kümmerst du dich bewusst um deinen Körper.
Postnatalyoga unterstützt dich dabei, deinen Körper zu aktivieren, deine Bauchmuskeln und deinen Beckenboden zu kräftigen. Neben der Rückbildung geht es hier vor allem um Entspannung und das bewusste Erleben des gegenwärtigen Moments und das Spüren deines Körpers.
Außerdem gibt es Raum für den Austausch mit anderen Müttern.
Gerne möchte ich vor Kursbeginn ein Gespräch mit Dir führen, damit ich über mögliche Schwierigkeiten und Belastungen informiert bin und im Kurs individuell und gezielt darauf eingehen kann.
Du kannst dich mit und ohne Yogaerfahrung anmelden, ich freue mich über deine Teilnahme.
(Bei Fragen melde dich bitte direkt bei Wiebke: yoga@weserhebammen.de)

Der Kurs ersetzt nicht die Rückbildungsgymnastik, kann aber parallel oder auch danach besucht werden.

Datum Tag Uhrzeit Freie Plätze
09.01.2024 – 27.02.2024 Dienstag 20:00 – 21:00 10 Anmelden

Yoga für Frauen online

Dieser Hatha Yogakurs umfasst eine Reihe von Haltungen, die Körper, Muskeln und Geist stärken und ausrichten und die Kanäle des Körpers für freien Energiefluss öffnen sollen. „Hatha“ lässt sich mit „kraftvoll“ oder auch „bewusst“ übersetzen. Eine Hatha Yogastunde ist normalerweise geprägt von eher langsamen und entspannten Yogaübungen. Er bietet Anfängerinnen damit eine gute Möglichkeit, sich mit Yoga, seinen Effekten und verschiedenen Asanas vertraut zu machen. Für Schwangere ist dieser Kurs ungeeignet.

Datum Tag Uhrzeit Freie Plätze